Untersuchung im Tierhygienischen Institut

Erstellt am 04.07.2017

Sehr geehrte Mitglieder, für Sie zur Kenntnis das Merkblatt des LKA. Ergänzend hierzu teilen wir Ihnen mit, daß andere Wildarten wie Dachs, Schwarzwild etc. weiterhin zur Untersuchung direkt an das Tierhygienische Institut, Moosweier 2, Freiburg, zu liefern ist. Hierfür können die Tierkörpertruhen nicht benutzt werden. Für abgegebenes Wildmaterial gibt es eine Aufwandsentschädigung für nachstehende Tierarten: z.Zt. pro Tier 25,00 € für Fuchs, 25,50 € für Wildschwein. Waidmannsheil Ihre Jägervereinigung Markgräflerland Marlies Löffler Schriftführerin

Erstellt am 04.07.2017
Zurück zur Übersicht