Weihnachtsgrüße von Kreisjägermeister Georg Ade

Erstellt am 17.12.2020

Liebe Mitglieder,

das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu und wir alle können es doch nicht so richtig fassen, was diese Pandemie mit uns allen gemacht hat und auch jetzt noch im harten Lockdown macht.

So kamen Zusammenkünfte wie Hegeringversammlungen, Jahreshauptversammlung und Bläserauftritte gar nicht zustande und selbst die Herbstjagden waren unter Corona-Bedingungen nur eingeschränkt möglich. Das zwischenmenschliche Gespräch blieb dabei oft auf der Strecke. Wobei wir noch dankbar sein dürfen, wir dürfen jagen.

Verschiedene Termine zu Themen der Jagd und Natur konnte ich im geringen Umfang wahrnehmen.

Nun starten wir in das Jahr 2021 mit frohem Mut und der Hoffnung, dass wir dann die überfälligen Versammlungstermine abhalten können.

Den Termin für die Jahreshauptversammlung kann ich Ihnen leider noch nicht nennen, dass jedoch dann ein neuer Vorstand gewählt werden muss möchte ich Ihnen nochmals ins Gedächtnis rufen.

Der Verein braucht junge dynamische Mitgestalter!!!

 Im Namen des Vorstandes wünsche ich Ihnen und Ihren Angehörigen gesegnete Weihnachten und kommen Sie gesund in das Jahr 2021.

Es grüßt Sie mit kräftigem Waidmannsheil

Georg Ade

Kreisjägermeister

Zurück zur Übersicht