Revierübergreifende Raubwildbejagung der Jungen Jäger

Die Jungen Jäger haben die revierübergreifende Raubwildjagd in unserer HGM mit Erfolg gestartet. Das wäre für den Jäger BW ein Beitrag.


Die jungen Jäger der HGM Rheintal GbR in der JV Markgräflerland nahmen den Gesellschaftauftrag der revierübergreifenden Fuchsjagd beim Schopfe und organisierten zum Schutze der Artenvielfalt und Allianz fürs Niederwild ein Raubwild-Jagdwochenende. Die Jagd dauerte von Freitag bis Sonntag und endete mit dem Streckelegen. 11 Dachse, 14 Füchse und 2 Wildschweine kamen zur Strecke. Mit gegrillten Wildspeisen und Getränken fand das erfolgreiche Wochenende den Ausklang.
Hierfür bedankt sich die Organisation der HGM Rheintal GbR


Vielen Dank
Weidmannsheil
Paul Schmid

Erstellt am 22.10.2021
Zurück zur Übersicht